skip to content

Bilder: Informationsveranstaltung vom 08.11.2011 zum Thema „EU - Förderungen" mit Staatssekretär Karoly Borbely

Gemeinsam mit dem österreichischen AußenwirtschaftsCenter Bukarest und den italienischen Kollegen von Confindustria veranstaltete der DWNT am 08.11.2011 im Hotel Golden Tulip in Cluj-Napoca eine Informationsveranstaltung zum Thema „EU-Fonds" für Firmen mit geschäftlichem Interesse im Raum Zentral- und Nordrumänien.

Nach den einleitenden Worten von Rudolf Lukavsky (Handelsablteilung der österreichischen Botschaft), Tommaso Busini (Generaldirektor Confindustria Romania) und Ludger Thol (Vorsitzender des DWNT) erläuterte des Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft und Handel, Herr Karoly Borbely das gesamte Spektrum der für Rumänien bereitgestellten Fördermöglichkeiten durch EU-Fonds. Herr Claudiu Cosier, Generaldirektor der Nordwestlichen Regionalen Entwicklungsagentur ADR NV, präzisierte diese Förderungen durch die Präsentation konkreter Maßnahmen aus der nordwestlichen Region. Nach dem Aufzeigen von Finanzierungsmöglichkeiten durch Marius Radu von der Unicredit erläuterte Johannes Becker von BeckerConsult die formale Vorgehensweise bei der Antragstellung für EU-Fördergelder anhand konkreter Beispiele. Beim anschließenden kalten Buffet hatten die knapp 100 Teilnehmer noch Gelegenheit zum zwanglosen Gedankenaustausch mit den Referenten und für konkrete Fragen zum Thema EU-Förderungen.

< Veranstaltung-Archiv

Anzeige

Partnerfirmen des DWNT

DHL International Romania

I4TECH E-SOLUTIONS SRL

Restaurant Hermania

SEPA GRUP SECURITY SRL

TopCFO SRL

Alle Partner-Firmen »